Online-Shop:
> Fliegenfischerei
> Pfeifen

> Warenkorb
> Zur Kasse
> Unsere AGB


Sprache:
> Deutsch
> English


Suche:

Startseite  |  Newsletter  |  Über mich  |  Kontakt  |  Impressum  |  Links
    Online Shop  >  Fliegenfischerei  >  Kurse u n d Guiding  >  Kurse u n d Guiding für den Fliegenfischer

Kurse u n d Guiding für den Fliegenfischer

...vor 25 Jahren, ich war 15 Jahre "jung" und fischte schon seit einiger Zeit im schönen Dorfsee auf Karpfen und Hecht, sah ich in einem schönen klaren Fluß einen Fliegenfischer. Der Fliegenwurf, sein Ablauf und seine Dynamik und vor allem seine Esthetik begeisterten mich so sehr, dass ich seither der Fliegenfischerei "verfallen" bin.

Die wichtige und vor allem schöne Basis ist der Fliegenwurf. Mittelpunkt des Fliegenwurfes ist ein komplexer und dynamischer Bewegungsablauf. Dieser ist vergleichbar mit vielen Sportarten, zum Beispiel dem Golfschwung.
Klingt alles sehr kompliziert - aber, keine Angst: Sie erlernen die grundlegende Technik gut an einem Wochenende! In den dann folgenden Stunden am Fischwasser haben Sie eine solide Grundlage.

BAUEN SIE AUF MEINE 2 5 - J Ä H R I G E ERRFAHRUNG!

Aufgrund eigener Erfahrung mein Tipp:
NUTZEN SIE EINEN KURS ZUR PAKTISCHEN EINWEISUNG.

Meine Kurse werden individuell auf Sie ausgerichtet .
Meine Kurse sind vor allem auf Anfänger und Einsteiger ausgerichtet.
Fortgeschrittene unterstütze ich gerne bei der Wurfentwicklung und bei der Technik, "den Fisch erfolgreich anzusprechen" .

Sie erhalten von mir folgende Leistungen:
-Kursunterlagen
-theoretische Grundlagen wie Geräte-, Knoten- und auch
Gewässerkunde
-wichtige Wurfgrundlagen, Grundwurfarten
-Arbeiten in den verschiedenen Wurfebenen
-Praxis am Wasser
-die verschiedenen Methoden (Nassfliege, Nymphe, Trockenfliege, Streamer, ...) korrekt einsetzen
-den Fisch finden, "verführen" und landen
-das Gewässer "lesen"
-Verhalten am Wasser
-falls Sie Gerät mitbringen, dann stimmen wir dies ab, falls
erforderlich
-allgemeine Gerätekunde
-Leihgerät gegen eine geringe Gebühr .

Bitte bringen Sie folgendes mit:
-Bundesfischereischein
-Watstiefel oder - je nach Gewässer - eine Wathose
-Regenjacke und Kleidung je nach der Jahreszeit
-Kopfbedeckung und eine Sonnenbrille oder Pol-Brille
-möglichst eine Fliegenweste
-Watkescher
-Hakenlöser, Maßband, Priest und Messer
-Tagesverpflegung

Ideal für einen Einsteiger-Kurs sind zwei Tage und ein vorangehender Abend für die theoretische Einführung .

Als Gewässer eignet sich besonders ein mittelgroßer Fluss der Forellenregion, wie zum Beispiel die Isar, der Lech, die Wertach.
Auf Kiesbänken stehend haben Sie stets freien Wurfraum und können sich voll und ganz auf das Erlernen des Fliegenwurfs und seiner Spezialitäten konzentrieren .

Der genannte Preis bezieht sich auf einen Tag und eine Person
(zuzüglich Kursgerät, Verbrauchsmaterial, eventuelle Lizenzen, Fahrtkosten, Übernachtungskosten für Sie und für meine Person) .

Die Kurse erfolgen ausschliesslich auf Gefahr der Teilnehmer .

Bitte nennen Sie mir Ihre genauen Wünsche und die Teilnehmerzahl (...falls Sie mit Freunden kommen - Gruppen bis zu 4 Personen sind gut - selbstverständlich sind Einzelkurse immer am effektivsten!) .

Gerne berate ich Sie!!!

Preis: 125,00 €

inkl. 19% MwSt.

Verfügbar: 12 Stück

[zurück zur Übersicht]
alle Bilder anzeigen

alle Bilder anzeigen